Biergläser – Mit Gravur & Druck Ihres Logos

Es werden 1 - 16 von 98 Ergebnisen angezeigt
Sortieren nach

Deutschland und seine Biere

Laut Statista ist Deutschland vor Großbritannien, Polen und Spanien der mit Abstand wichtigste Biermarkt in Europa. Pro Kopf wird lediglich in Tschechien und Österreich mehr Bier als hierzulande konsumiert. In keinem anderen Land der Welt werden so viele verschiedene Biersorten gebraut als in Good old Germany. Egal ob Pils, Helles, Alt, Weizenbier oder Craftbeer – Deutschlands Biere sind weltweit beliebt und zeugen von jahrhundertelanger Erfahrung in der Braukunst.

Jede Biersorte hat ihren ganz eigenen Geschmack und Charakter. Um die einzelnen Geschmacknuancen jeder einzelnen Sorte vollends zur Geltung zu bringen, ist es nahezu unabdingbar das Bier im entsprechend der Biersorte konzipierten Glas, zu servieren.
Für Sie also hier ein kleiner Überblick über die hierzulande gebräuchlichsten Arten von Biergläsern:

Die Tulpe

Die bauchige Tulpe, mit ihrem charakteristischen runden Fuß ist das wohl bekannteste Bierglas Deutschlands. Mit einem Volumen von 0,33l ist es allem voran perfekt zum Ausschank von Pils, oder Bieren nach Pilsener Brauart geeignet. Die vergleichsweise kleine Öffnung sorgt für perfekten Schaumerhalt.

Der Pils Pokal

Ebenfalls mit rundem Fuß versehen ähnelt der Pils Pokal optisch der Tulpe, verfügt aber über einen kürzeren Stil.  Der Pils Pokal eignen sich perfekt für den Genuss von Pilssorten mit stärkerem Malzaroma, aber auch für Lager- und Exportbiere.

Der Becher

Zylindrisch geformt mit einem größeren Durchmesser ist der Becher ideal für Altbiere. Durch seine geringe Füllmenge lässt sich das schnell schal werdende Altbier zügig genießen.

Die Stange.

Ebenfalls zylindrisch mit großem Durchmesser konzipiert, sorgt die sogenannte Stange dafür, dass nach dem Einfüllen nur wenig CO2 an die Luft abgegeben wird. Daher eignet sich die Stange perfekt für den Genuss von Kölsch, welches wie das Altbier dazu neigt, sehr schnell schal zu werden.

Der Krug

Unverkennbar durch seinen Henkel ist der Krug wohl das traditionellste Bierglas. Robust und charakteristisch hält er auch etwas heftigeres Anstoßen locker aus. Bierkrüge sind in unterschiedlichen Füllmengen erhältlich. Vom kleinen 0,2 l Krüglein bis zum gestandenen Maßkrug, werden Krüge sowohl aus Glas, als auch als Steinzeug hergestellt. Ob mit oder Ohne Deckel halten dickwandige Krüge das Bier länger kühl und sind so vor allem für den Ausschank von Helles sehr geeignet. Im Süden Deutschlands und im Nachbarland Österreich wird der Krug auch gerne als Seidl, bzw. Seidel bezeichnet.

Der Willibecher

Ein schwach bauchiges, doppelkonisch geformtes Bierglas perfekt zum servieren von Helles. Aber auch Wasser, Limonade und Spezi werden oftmals in diesem Standard-Bierglas serviert. Das Füllvolumen des Willibechers beträgt typischerweise 0,5l, jedoch ist er auch mit einem Volumen von 0,2 l für den kleinen Durst erhältlich.

Der Schwarzbierpokal

Das voluminöse, bauchige Kelchglas am Stil ist der beste Freund würziger und dunkler Vollbiere, bzw. Schwarzbiere die untergärig gebraut werden.

Das Weizenbierglas

Das traditionelle Weizenbier- oder Weißbierglas mit seiner einzigartigen Form, erweitert sich von Unten bis zur oberen Mitte, um sich dann in Richtung Öffnung wieder zu verjüngen. So sorgt es für eine optisch ansprechende, opulente Schaumkrone.

Biergläser als Werbeartikel

Biergläser mit Druck oder Gravur kommen als Promotionartikel nahezu immer zum Einsatz. Egal ob in kleiner oder großer Stückzahl. Als hochwertiges Designerglas bei Special Events, oder als robuster Allrounder in Gaststätten, Brauereien und Hotels. In unserem online Shop finden Sie sicher das für Sie passende Bierglas. Hier einige Beispiele für den Einsatz von Biergläsern als Werbeartikel mit Druck oder Gravur:

  • Als Incentive Gift mit hochwertiger Gravur
  • Für Ihre Kunden im Hotel- und Gastronomiegewerbe
  • Für Bars und Pubs
  • Für Special Events
  • Als Geschenk am Messestand

Biergläser mit Ihrem Logo bedrucken, oder gravieren.

Glas gehört nicht zu den robustesten Materialien. Daher werden unsere Veredelungstechniken speziell für den Einsatz auf Glas abgestimmt. Damit nichts zu Bruch geht kommen bei uns nur die modernsten Druck- und Gravur-Techniken zum Einsatz. Dies garantiert ein qualitativ hochwertiges und langlebiges Ergebnis Ihrer Werbeanbringung.

Egal ob sie Ihr Schwarzbierglas mit ihrem Logo bedruckt haben wollen, oder Ihren Slogan filigran auf einer Pilztulpe graviert haben möchte – unser PRESIT®-Team findet für Sie die passende Veredelungsmöglichkeit. Senden Sie uns hierzu einfach Ihr Wunschmotiv. Achten Sie beim Anlegen der Druckdaten bitte darauf Logos stets als Vektorgrafiken anzulegen und verwendete Schriften in Pfade zu konvertieren. Sollten Sie den Druck einer Pixelgrafik wünsche, bitten wir Sie diese in einer Auflösung von 300dpi auf Druckgröße anzulegen.